• 14 /
    21°C

    23. Sep 2019
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
„Kultur für alle?!“ Thema der neuen LUTRA

17. Ausgabe des Lautrer Kulturmagazins erschienen

Kaiserslautern, 11.09.2019




Das Cover des neuen LUTRA-Magazins. © Stadt Kaiserslautern

Pünktlich zu Beginn der neuen Konzertsaison liegt die neue Ausgabe des Kaiserslauterer Kulturmagazins LUTRA an verschiedenen Auslagestellen kostenlos zum Mitnehmen bereit. Der Themenschwerpunkt der inzwischen 17. Ausgabe dreht sich dieses Mal um die Frage „Kultur für alle?!“ und ihre Bedeutung für Kaiserslautern, wobei der Bogen bis hin zu einer „Stadt für alle“ gespannt ist. Darüber hinaus gibt es Einblicke und Ausblicke in die Planungen der verschiedenen Kultureinrichtungen für die nächsten sechs Monate.

Verschiedene Interviews und Gespräche vermitteln Eindrücke von der vergangenen wie der gerade anlaufenden Konzertsaison oder stellen das kulturelle Leben der Studierenden vor. Weitere Beiträge informieren über die kommenden Ausstellungen und Programmangebote. Darüber hinaus gibt es Spannendes aus der Geschichte Kaiserslauterns zu erfahren oder in der Kaiserpfalz in 3D zu erleben. Auch eine Einladung zum Fotowettbewerb sowie Interessantes zum Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Kultur sind in der neuen Ausgabe des Kulturmagazins enthalten.

Das neue LUTRA-Magazin ist kostenlos an verschiedenen Auslagestellen des öffentlichen Lebens, in der Tourist Information sowie an den Servicepunkten der „Rheinpfalz“ erhältlich. LUTRA ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Kaiserslautern mit dem Museum Pfalzgalerie, dem Pfalztheater, dem Kulturzentrum Kammgarn und der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern. Weitere Kooperationspartner sind das Fraunhofer IESE und ITWM, die Hochschule, Volkshochschule und Technische Universität Kaiserslautern sowie die Pfalzbibliothek, das Albert-Schweitzer-Gymnasium und die Handwerkskammer der Pfalz.

Nähere Informationen sowie die aktuelle Ausgabe des Kulturmagazins sind auch im Internet unter www.lutra-kl.de zu finden.

Autor/in: Sandra Zehnle - Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern