Großzügige Unterstützung aus China

Foshan spendet je 5000 OP-Masken an Stadt und Landkreis

Kaiserslautern, 20.04.2020

Die 7-Millionen-Metropole Foshan, wo die Wirtschaftsförderung von Stadt und Landkreis Kaiserslautern (WFK) seit 2019 eine Repräsentanz unterhält, hat den beiden Gebietskörperschaften jeweils 5000 OP-Masken gespendet. Die Masken trafen heute Morgen im Rathaus ein, wo sie von Oberbürgermeister Klaus Weichel persönlich entgegengenommen wurden. „Wir können diese Krise nur meistern, wenn wir weltweit an einem Strang ziehen und uns gegenseitig unterstützen. In diesem Sinne danke ich unseren chinesischen Freunden vielmals für die Spende!“, erklärte das Stadtoberhaupt. Die Masken sollen nun in unterschiedlichen Bereichen der Verwaltung zum Einsatz kommen.



Oberbürgermeister Klaus Weichel mit einer Kiste OP-Masken, einer Spende aus Foshan.
© Stadt Kaiserslautern

Autor/in: Pressestelle

Aktualität unserer Pressemitteilungen

Liebe Leserinnen und Leser, die Informationslage rund um das Corona-Virus ändert sich permanent. Sie lesen hier eine Pressemitteilung, die unseren Wissensstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wiedergibt (siehe Datum). Wir können diese Texte nicht permanent auf dem neuesten Stand halten, sondern veröffentlichen bei Bedarf im Normalfall eine neue Pressemitteilung. Bitte schauen Sie also vorsichtshalber nach, ob es zu dem hier behandelten Thema etwas Neues gibt. Sie finden unsere neuesten Publikationen in dieser Übersicht.

Fokusthema: Corona-Virus

Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern