„Kinderrechte sind Grundrechte“

Plakataktion zum Weltkindertag am 20. September

Kaiserslautern, 16.09.2021

Jedes Jahr am 20. September wird in Deutschland der Weltkindertag gefeiert. In diesem Jahr steht er unter dem Motto: „Kinderrechte jetzt!“ Die Kooperationspartner vom SOS Kinderdorf Kaiserslautern, dem Deutschen Kinderschutzbund Orts- und Kreisverband Kaiserslautern und das Referat Jugend und Sport möchten anlässlich dieses Tages mit der Plakataktion „Kinderreche sind Grundrechte“ die Kinderrechte in die Öffentlichkeit bringen.

 

Gerade durch die Corona-Pandemie wurde deutlich, dass Kinder und ihre Belange kaum gehört werden. Umso wichtiger ist es auf die Situation der Kinder und Jugendlichen aufmerksam zu machen. Das Motto des Weltkindertages soll dabei im Wahljahr unterstreichen, wie dringlich es ist, die Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern und damit die Weichen für ein kinderfreundliches Deutschland zu stellen.

 

Die Aufnahme der Kinderrechte in Artikel 6 des Grundgesetzes steht auch bei den Kooperationspartnern im Mittelpunkt. Daher stehen seit gestern im Stadtgebiet Kaiserslautern Plakate, auf welchen vier ausgewählte Kinderrechte exemplarisch für die in der UN-Kinderrechtkonvention verankerten Rechte zu sehen sind. Die Plakate werden noch bis zum 29. September ausstehen und sollen die Öffentlichkeit auf die Rechte der Kinder und Jugendliche aufmerksam machen.



Auf dem Bild ist ein Plakat der Aktion zu sehen.
© Stadt Kaiserslautern

Autor/in: Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern