Liederabend mit "Schwanengesang"

Am 22. Oktober 2021, in der Scheune des Stadtmuseums

Kaiserslautern, 12.10.2021

Am 22. Oktober 2021 um 19:30 Uhr findet die nächste musikalisch-literarische Soirée in der Scheune des Theodor-Zink-Museums statt. Neben dem berühmten Zyklus "Schwanengesang" von Schubert erklingen die "Vier ernsten Gesänge" von Johannes Brahms sowie Lieder von Wolfgang Riehm.

Manuel Adt, Bariton, und Kathrin Isabelle Klein, Klavier, sind Master-Absolventen der Hochschule für Musik und Theater München. Manuel Adt studiert bei KS Prof. Andreas Schmidt und ist neben seiner solistischen Tätigkeit in ganz Bayern derzeit Mitglied des Chors des Bayerischen Rundfunks. Kathrin Isabelle Klein (ehemals Klasse Prof. Markus Bellheim) ist zur Zeit Korepetitorin an der Münchner Musikhochschule und tritt sowohl solistisch als auch als Kammermusikerin, auch für zeitgenössische Musik, in Erscheinung.

Seit 2016 arbeiten Manuel Adt und Kathrin Isabelle Klein als Liedduo zusammen und wurden darin u. a. von Prof. Fritz Schwinghammer betreut. Beim Deutschen Musikwettbewerb 2018 waren sie Finalisten in der Kategorie Liedduo und wurden mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Zusammen gestalteten sie bereits mehrere Liederabende.

Tickets für 12 Euro, ermäßigt 10 Euro, in der Tourist-Information Kaiserslautern und an der Abendkasse. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

In der gesamten Scheune gilt nach der neuesten Corona-Verordnung bei Veranstaltungen des Referates Kultur die Maskenpflicht, auch am Sitzplatz. Das Abstandsgebot entfällt. Die nicht immunisierten Besucherinnen und Besucher werden gezählt. Unterschreitet deren Anzahl den durch die 26. Coronabekämpfungsverordnung festgelegten Maximalwert, darf auch die Maskenpflicht in der gesamten Scheune entfallen. Der Wegfall der Maskenpflicht in der Scheune und am Sitzplatz wird durch die Ansage vor Beginn der Veranstaltung kommuniziert. Ohne Kommunikation bleibt die Maskenpflicht bestehen und es entfällt nur das Abstandsgebot.



Kathrin Isabelle Klein und Manuel Adt (v. l.) © Astrid Ackermann

Autor/in: Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern