Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie
Logo Stadtverwaltung Kaiserslautern Logo Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie
Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie

Ensembles, Bands und Chöre

Musizieren ist Teamsache! Also sollte das Spielen in Ensembles oder Bands auch so früh wie möglich erlebt werden.

Das kann schon beginnen mit dem ersten Unterricht auf deinem Instrument: Der täglich stattfindende MusikDschungel bietet genau das. Gemeinsames Musizieren von Anfang an macht nicht nur Spaß, sondern ist die äußerst sinnvolle Ergänzung zum Einzel- oder Gruppenunterricht. Wir bieten den MusikDschungel für zwei Altersklassen an: 6 - 10 und 11 - 14 Jahre.

Wenn du schon etwas weiter bist, kannst du Teil eines Orchesters werden, eines Kammermusik-Ensembles, eines vielstimmigen Chores, einer Bläserformation oder einer Pop Band. So vielfältig unser Angebot an Instrumental- und Gesangsfächern ist, so vielfältig sind auch unsere Ensembles und Bands. Nichts Passendes gefunden? Dann gründe doch einfach etwas Eigenes. Wir unterstützen dich dabei. Zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen der Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie bieten regelmäßige Gelegenheiten, Bühnenerfahrung zu sammeln.

Du nimmst bereits Unterricht an unserer Musikschule? Dann steht dir das gesamte Angebot an Ensembles, Bands und Chören gebührenfrei zur Verfügung. Externe sind herzlich willkommen und können gegen eine geringe Gebühr ebenfalls teilnehmen.

Interessiert? Sprich einfach deine Lehrkraft an oder lass dich im Sekretariat beraten.
Ensemble
© ESM

Kammerorchester

Leitung: Wolfgang Bach

Jugendorchester

Leitung: Johanna Mann, Jens Heldmann

Streicherbande

Leitung: Wolfgang Bach

Deep Strings - Celloensemble

Leitung: Richard Percifull

Hildegard Ensemble, Frauenchor

Leitung: Anja Lehmann

Singklassen

Leitung: Johanna Mann

Pfifferlinge, Blockflötenensemble

Leitung: Beate Bliewert

Gitamine, Gitarrenensemble

Leitung: Günter Felske

Samtige Saiten, Gitarrenensemble

Leitung: Martin Haberer

Bläserspielkreis für Anfänger

Leitung: Claudia Botzner

Bläserspielkreis für Fortgeschrittene

Leitung: Otto Fuchs

Assana - Irish Folk

Leitung: Walter Lelle

Nachwuchs-Akkordeonorchester

Leitung: Susanne Brödel

Die Ensembles des Pop Departments

Es-Jazzchor: Jazz- und Popchor

Leitung: Kirsti Alho
Bluenotes, Lautstärke und eine Menge Spaß kann man mit dem Es-Jazzchor erleben! Er ist offen für jedermann! Ca. 20 Damen und Herren verbreiten Lebensfreude und swingende Musik z.B von Irving Berlin, Cole Porter oder Burt Bacharach.
die Band
© Musikschule

Common Way: Alternative Rock

Leitung: David Punstein
The Common Way stehen für eigene Songs und Alternative-Rock. Die fünf jungen Musiker rocken zahlreiche Auftritte in Kaiserslautern und Umgebung, wie z.B. dem Waldfest in Erfenbach, der Kammgarn Kaiserslautern, der Langen Nacht der Kultur, der Gartenschau oder dem Irish House. Aktuell arbeiten sie gemeinsam an ihrem ersten Album.

The Brassels: Cover-Rock

Leitung: Patrick André
Die "Brassels", das ist edler Coverrock à la carte. 
Vier junge Musiker aus Kaiserslautern interpretieren Songs auf ihre eigene Art. Dabei werden genreübergreifend Interpreten und Musikzeitalter gemixt, am Schluss zählt nur eins: "Das muss brasseln!" 

Sons of Abbys - Heavy Metal

Heavy, heaviest, Sons of Abbys. Ohne Rücksicht auf Verluste. Anekdoten aus dem Studentenleben, kombiniert mit dem brachialen Sound von Rammstein.
die Band
© Musikschule

Fundbüro: Real Rock & Pop

Leitung: Martin Preiser
Die junge Band um zwei charismatischen Vokalistinnen hat sich anständigem und ehrlichem Rock und Pop verschrieben. Das in Töne verwandelte Herzblut der beiden Sängerinnen wird getragen vom unaufhaltsamen Groove der Rhythmusgruppe, dem schlagenden Herz der Band.

Crew V: Funk & Soul

Leitung: David Punstein
Erdiger Funk, coole Grooves, mitreißender Swing und knackige Bläserriffs – so wird die junge, 8-köpfige Band ihrem Namen gerecht: – It’s groovy! Die unglaubliche Spielfreude sowie die hervorragende Wahl der Songs lässt ein Konzert mit „Crew V“ zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
die Band
© Musikschule

Blue-Book: Jazzcombo

Leitung: Martin Preiser
Die Klassiker des amerikanischen Jazz-Repertoires werden frisch und eigenständig erspielt. Die Wurzel unserer westlichen Popular-Musik erforschen und improvisationsfreudig interpretieren - Join in!

Easy-Swing-Big Band

Leitung: Otto Fuchs
Die Klassiker der Big Band-Ära, moderne Arrangements on top. Swing, Rock, Pop und Latin präsentiert mit der Power eines ganzen Orchesters.

Lazy Tongues: Saxophon-Ensemble

Leitung: Helmut Engelhardt
Saxophon pur. Von Bariton bis Sopran in seiner ganzen Vielfalt und Flexibilität. Dynamisch und mit einer Spielfreude, die sie wegblasen wird.

Dreamgirlz: elegante Frauenpower

Stimmen zum dahinschmelzen, Ohrwürmer elegant und eindringlich, gesungen von wahren Talenten.
die drei Sängerinnen
© Musikschule

Preise

Orchester, Chöre, Ensembles

Unterrichtsform: Gruppenunterricht

Für Schüler und Schülerinnen der Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie, die bereits Unterricht im Instrumental- und/oder Gesangsfach haben, ist der Besuch von Ensemblefächern gebührenfrei, ansonsten:
Dauer (Minuten)Beitrag *
4572 EUR / 6 EUR
6096 EUR / 8 EUR
90144 EUR / 12 EUR
*) Der Beitrag wird pro Jahr / pro Monat angezeigt.

Singklassen

Für Schüler und Schülerinnen der Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie, die bereits Unterricht im Instrumental- und/oder Gesangsfach haben, ist der Besuch von Ensemblefächern gebührenfrei, ansonsten:
Beitrag (pro Monat)Beitrag (pro Jahr)
8 EUR96 EUR

Weitere Spielkreise, Projekte und Kammerensembles auf Anfrage.
Weitere Informationen zu diesen Kursen erhalten Sie im Sekretariat der Emmerich-Smola-Musikschule und Musikakademie.

Tage und Uhrzeiten bitte im Sekretariat erfragen.