• 20 /
    26°C
    ,
    17. Jul 2019
Seniorenbeirat neu gewählt

20 Mitglieder und vier Ersatzmitglieder

Kaiserslautern, 23.09.2015

Bei der heutigen Wahl des Seniorenbeirats wurden folgende 20 Personen in den neuen Beirat gewählt:

 

  • Elisabeth Heid
  • Harald Jürgens
  • Ingeborg Schüler
  • Karl Metzger
  • Günter Remler
  • Klaus Frank
  • Heinz-Werner Ix
  • Bruno Fred Kling
  • Helga Bäcker
  • Hans-Joachim Vögler
  • Hans-Georg Wiebelt
  • Hannelore Seeger
  • Markus Lambrecht
  • Armin Schellhaaß
  • Udo Ringel
  • Manfred Asal
  • Marie-Luise Glück
  • Bruno Amberg
  • Manfred Schneider
  • Dieter Göttel

 

Als Ersatzmitglieder wurden folgende vier Personen gewählt:

 

  • Horst Preyer
  • Ute Mackowiak
  • Willibald Trapp
  • Robert Wagner

 

Insgesamt wurden 82 gültige Stimmzettel abgegeben. Die Wahlleitung hatte Bürgermeisterin Dr. Susanne Wimmer-Leonhardt. Besonderer Dank geht an die Barbarossa-Bäckerei, die die Wahl mit einer großzügigen Kuchenspende unterstützte.

 

Der Seniorenbeirat kann maximal aus 20 Mitgliedern bestehen. Erstmals gewählt wurde er 1996, zunächst im Dreijahresrhythmus, ab 2005 im Fünfjahresrhythmus. Die konstituierende Sitzung des neuen Beirats wird am 10. November 2015 stattfinden. Weitere Informationen zur Arbeit des Seniorenbeirates erhalten Interessierte bei den Mitgliedern (Tel. 365-4408 – donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr) oder bei der Stadtverwaltung, Referat Soziales, Seniorenberatung (Tel. 365 - 4063, 365 – 4064, 365 – 2280).

 

 

 

Autor/in: Pressestelle

Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern