• 12 /
    16°C

    21. Okt 2019
Lärmaktionsplanung Kaiserslautern 2008

Unter den Vorraussetzungen des § 47d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BimSchG) sind von den zuständigen Behörden (§ 47a BlmSchG) Lärmaktionspläne aufzustellen, mit denen Lärmprobleme und Lärmauswirkungen geregelt werden.

Die Lärmaktionspläne werden auf Grundlage der nach § 47c BlmSchG erstellten Lärmkarten ausgearbeitet. Die Kartierung bezieht sich auf die an die EU gemeldeten Straßenabschnitte der Hauptverkehrsstraßen mit einem Verkehrsaufkommen über 6 Mill ionen Kfz im Jahr. Aufgrund der festen Verkehrsmengenschwellen entstanden bei der Kartierung Lücken im Straßenverlauf. Diese Lücken wurden in einer Nachkartierung geschlossen. Diese Kartierung bi ldet die Grundlage für die Lärmaktionsplanung.

Lärmaktionsplanungsbericht
Referat Umwelt

Standort
Referat Umweltschutz
Lauterstraße 2
Rathaus Nord (Eingang Lauterstraße)
67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 1150
  • 0631 365 - 1159
  • E-Mail
  • Webseite
  • Öffnungszeiten
  • Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr

Referat Umwelt

Standort
Referat Umweltschutz
Lauterstraße 2
Rathaus Nord (Eingang Lauterstraße)
67657 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 1150
  • 0631 365 - 1159
  • E-Mail
  • Webseite
  • Öffnungszeiten
  • Mo - Do
    08:00 - 12:30 Uhr
    13:30 - 16:00 Uhr

    Fr
    08:00 - 13:00 Uhr