• -1 /
    4°C
    ,
    21. Nov. 2018
Verschiedene Instrumente auf einem Steinway & Sons - Flügel. Eine Violine, eine Viola und ein Saxophon sind aufgestellt.
Music & Business

Thema

Music & Business

Zielgruppe

Freiberufliche MusikerInnen oder die es werden wollen

Datum/Ort

26.09.2018, 19:00-21:00 Uhr
Musikakademie der Stadt Kaiserslautern
St.-Martins-Platz 67657 Kaiserslautern

Inhalte

Musik ist deine Leidenschaft. Du willst in dem Musik-Business nicht nur überleben, sondern erfolgreich deinen Weg gehen? Dann bist du hier genau richtig!
Tipps und Tricks für Laien und Profis:
- Self-Promotion
- Self-Management
- Time-Managemt
- Grundlagen für freiberufliche Musiker

Dozent

Patrick Metzger absolvierte sein Studium an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim und ist mit der aktuellen Musikszene und dem ständigen Wandel in der Popmusik bestens vertraut.

Als Drummer spielte er Touren u.a. mit der US-Amerikanischen Country-Sängerin Kate Russel, dem Ex-Toto Sänger Bobby Kimball, Konzerte mit Guildo Horn, und vielen weiteren bekannten Musikern aus der deutschen Szene. Mit dem persischen Superstar Afshin führten ihn die Konzerte nach Dubai, Toronto, Armenien, New York und Amsterdam. Von 2011 bis 2016 spiele Metzger über 100 Shows mit der Sweet Soul Music Revue im In- und Ausland in größeren Theaterhäusern, und seit 2013 ist er Live & Tour Drummer für die Schlagersängerin Beatrice Egli.

Seit Juli 2012 kümmere er sich beim Schlagzeugverband „Percussion Creativ“ um die Koordination von Drummer Meetings und Netzwerktreffen in ganz Deutschland und wurde auch im Dezember 2013 mit in den Beirat gewählt. Seit 2014 schreibt Metzger als freier Mitarbeiter und Autor für das deutschsprachige Schlagzeugmagazin STICKS monatliche Beiträge über diverse Themen. Neben mehreren Lehrbüchern erschien im Mai 2016 die Broschüre „DRUMS & BUSINESS“ als Ergänzung zu seinen Business-Workshops.

Anmeldung und Kosten

Anmeldeformular nach dem Download ausfüllen, abspeichern und senden an: musikakademie@kaiserslautern.de

20 Euro Teilnahmegebühr.

Hausintern werden 5 Euro Rabatt gewährt.

Anmeldeschluss: 12.09.2018