• 5 /
    18°C
    ,
    23. Jun. 2018
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Rosenstraße kurz vor Abschluss

Pressetermin vor Ort am Donnerstag

Kaiserslautern, 12.06.2018

Die Bauarbeiten in der Rosenstraße stehen kurz vor dem Abschluss. Als letztes steht der Kreuzungsbereich mit der Fußgängerzone (Kerststraße / Pirmasenser Straße) auf dem Bauplan. Zur Aufmerksamkeitserhöhung der Autofahrer wird die Alleestraße / Rosenstraße mittels Rampensteinen angehoben, der Querungsbereich mit der Fußgängerzone mit einem zweifarbigen, kunstharzgebunden Asphalt im Prägeverfahren in Sonderbauweise hergestellt.

Somit wird die Forderung des Stadtrates erfüllt, kein Pflaster einzubauen, sowie die Pflastergestaltung der bestehenden Fußgängerzone übernommen. Verkehrsrechtlich wird dieser Bereich als verkehrsberuhigt ausgewiesen.

Die Arbeiten sollen am Donnerstag, 14. Juni 2018, stattfinden. Interessierte Pressevertreter können sich am Donnerstag ein Bild von der Sonderbauweise vor Ort machen. Vom Referat Tiefbau werden Jörg Chabrny, Abteilungsleiter im Referat Tiefbau, und Peter Gauch, Projektleiter vor Ort, zur Verfügung stehen.

Zwecks Terminabsprache setzen Sie sich bitte unter folgenden Telefonnummern mit den Herren in Verbindung:

Herr Charbrny:   0631-365-4490  o. 0176 - 1365 0316

Herr Gauch:   0631-365-2492  o. 0176-1635 0317



Autor/in: Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern