• 3 /
    6°C

    12. Nov 2019
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Kriminalpräventiver Rat jetzt online

Initiative Sicheres Kaiserslautern stellt sich und Arbeit vor

Kaiserslautern, 03.02.2009

Seit heute ist der Kriminalpräventive Rat der Stadt Kaiserslautern auch im Internet vertreten. Unter www.kaiserslautern.de/sika stellt die Initiative Sicheres Kaiserslautern (SiKa) sich und ihre Arbeit vor. "Wir möchten auf diese Weise unsere Arbeit einer breiten Öffentlichkeit bekannt und zugänglich machen", meint die Bürgermeisterin der Stadt Kaiserslautern, Dr. Susanne Wimmer-Leonhardt. Zusammen mit Polizeipräsident Wolfgang Erfurt bildet sie den Vorsitz der SiKa, ein Netzwerk staatlicher, kommunaler und privater Institutionen und Personen, die sich zum Ziel gesetzt haben, Maßnahmen zur Kriminalverhütung zu entwickeln, zu unterstützen und durchzuführen.

Neben dem Aufbau der Sika und ihrem Lenkungskreis werden im Internet die Mitglieder und ihre Tätigkeitsbereiche gezeigt. Auch die Arbeitskreise der Sika, derzeit vier an der Zahl, stellen sich, ihre Aufgaben und die ersten Ergebnisse ihrer Arbeit vor. So sind beispielsweise im Bericht des Arbeitskreises "Sicherheit in öffentlichen Räumen" die Untersuchungsergebnisse für die Situation in der Altstadt und am Stiftsplatz nachzulesen. "Auch erste Empfehlungen mit kurz- oder langfristig umsetzbaren Maßnahmen werden ausgesprochen", informiert die Bürgermeisterin. Darüber hinaus können die Geschäftsordnung, geplante Veranstaltungen und die über die Arbeit des Kriminalpräventiven Rates erschienenen Presseartikel eingesehen werden.

Der Tätigkeit der Initiative Sicheres Kaiserslautern liegt die Überlegung zugrunde, dass Kriminalitätsverhütung eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist. Die Aufgaben und Befugnisse der Ordnungsbehörde und der Polizei bleiben davon unberührt. Vielmehr soll die Initiative ursachenorientiert analysieren, beraten und kriminalpräventiv tätig sein.



Autor/in: Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern