• -6 /
    2°C
    ,
    25. Apr. 2019
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Pariser Straße ab 26. Juni im Gegenverkehr befahrbar

Nach Fräs-, Decken- und Markierungsarbeiten zunächst halbseitige Öffnung

Kaiserslautern, 13.06.2017

Seit Montag, 12. Juni, bis voraussichtlich Samstag, 17. Juni, ist die Pariser Straße zwischen Humboldtstraße und Pfaffplatz voll gesperrt. Es werden in der Zeit die nötigen Fräs-, Decken, und Markierungsarbeiten vorgenommen. „Wir werden die Sperrung im Anschluss an die Baumaßnahme zunächst erst wieder einseitig aufheben. Das bedeutet, dass der Verkehr bis Sonntag, 25. Juni, stadtauswärts wieder über die Pariser Straße fließen kann. Die Parkverbote bleiben dabei aufrechterhalten“, erklärt Baudezernent Peter Kiefer. Ab Montag, 26. Juni, soll dann die Gegenfahrbahn für den stadteinwärts fließenden Verkehr ab etwa 11 Uhr geöffnet werden.



Autor/in: Nadin Robarge - Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern