• -6 /
    2°C
    ,
    20. Feb. 2019
Rathaus und Rathausvorplatz von oben
Parkplatz Altes Pfalztheater

Parkfläche steht in Kürze wieder zur Verfügung

Kaiserslautern, 26.09.2012

Der Neu- und Umbau des Kanals rund um die Neue Stadtmitte wurde dieses Jahr in insgesamt fünf Bauabschnitten in der Zeit vom Januar bis Ende September vorgenommen. Bauträger dieser Maßnahme ist die Stadtentwässerung. Zeitgleich wurden die Wasser- und Stromleitungen mitverlegt. Die mit den Kanalarbeiten einhergehenden Verkehrsumleitungen mussten zeitweise über den Platz Altes Pfalztheater geführt werden, weshalb die Parkfläche seit April nicht mehr zur Verfügung stand. Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel zeigt sich mit der Entwicklung sehr zufrieden: "Ich freue mich über den Arbeitsfortschritt. Von meinem Büro aus habe ich einen guten Überblick über die Neue Stadtmitte und hatte die Bauarbeiten immer im Blickfeld. Selbst der Bombenfund wurde zügig und ohne große zeitliche Verzögerung beseitigt." Das Referat Tiefbau der Stadtverwaltung wird nun sobald die Witterung trocken ist - die neuen Parkplatzmarkierungen vornehmen und die Parkautomaten aufstellen. "Wenn alles nach Plan läuft, ist ab Freitagnachmittag, den 28.09.2012 der Parkplatz Altes Pfalztheater bis zum Jahresende der Öffentlichkeit wieder zugänglich ", erklärt der Rathauschef. "Passend zum anlaufenden Weihnachtsgeschäft stehen damit weitere Parkplätze fußläufig zur Innenstadt zur Verfügung."



Autor/in: Pressestelle
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern