• 7 /
    14°C

    22. Sep 2019
Ein Panorama mit der Innenansicht der Stiftskirche.
Des Kaisers Spuren

Ab der Mitte des 12. Jahrhunderts ließ Friedrich I., genannt „Barbarossa“, die damals als prachtvollste bezeichnete Kaiserpfalz des Reiches erbauen. Vom Bau der Kaiserpfalz, ihrer Blüte, der Erweiterung und dem Bau des Casimirschlosses bis hin zur Zerstörung und dem Niedergang der beiden Gebäude, zeigt die Führung durch die unterirdischen Gänge und über den Burgberg die Spuren der wechselvollen Geschichte bis heute.

 

Termine 2019:
samstags, 10:30 Uhr:
07.09., 12.10., 09.11.

Treffpunkt:

Tourist Information, Fruchthallstraße 14

Dauer:
ca. 1,5 Stunden
 
Preis:
5,00 EUR
3,50 EUR ermäßigt

Teilnehmer:

mind. 10, max. 20 Personen

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist erforderlich und kann unter folgender Telefonnummer getätigt werden: 0631 365-4019 oder per E-Mail an touristinformation@kaiserslautern.de

 

Des Kaisers Spuren
Des Kaisers Spuren © Petra Rödler
Kontakt

Standort
Tourist Information
Fruchthallstraße 14
67655 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 2317
  • 0631 365 - 2723
  • E-Mail
  • Webseite
  • Öffnungszeiten
  • Di - Fr
    09:00 - 17:00 Uhr

    Sa
    10:00 - 14:00 Uhr

Kontakt

Standort
Tourist Information
Fruchthallstraße 14
67655 Kaiserslautern
  • 0631 365 - 2317
  • 0631 365 - 2723
  • E-Mail
  • Webseite
  • Öffnungszeiten
  • Di - Fr
    09:00 - 17:00 Uhr

    Sa
    10:00 - 14:00 Uhr