"Impfen ist wichtig zur Bekämpfung der Pandemie"

Beigeordneter Peter Kiefer nutzt Impfangebot in der Glockestubb zum Boostern

Kaiserslautern, 23.11.2021

In der Glockestubb – einer Einrichtung zur Versorgung von Wohnungslosen und Menschen in prekären Wohnsituationen – konnte heute jeder, der wollte, sich ohne Voranmeldung gegen Corona impfen lassen. Die Aktion war eigentlich im Rahmen der 20-Jahr-Feier der Einrichtung geplant. Aufgrund steigender Fallzahlen wurde jedoch die Feierlichkeit in den nächsten Sommer verlegt.  

Beigeordneter Peter Kiefer nutzte spontan das Angebot, das das Land Rheinland-Pfalz ermöglichte, und ließ sich ohne langes Zögern boostern. „Nur durch eine solide Impfquote können wir der Pandemie die Stirn bieten und uns und unsere Mitmenschen vor Ansteckungen schützen“, ist der Beigeordnete überzeugt. Seine letzte Impfung lang bereits über sechs Monate zurück, weshalb eine Auffrischung in Frage kam.

Insgesamt 142 Menschen ließen sich in der Glockestubb in der Zeit von 9 bis 13 Uhr impfen, davon 50 Erstimpfungen. Ein weiterer Impftag dieser Art ist für Anfang nächsten Jahres angedacht.



Beigeordneter Peter Kiefer nutzte die Impfaktion in der Glockestubb zum Boostern
Beigeordneter Peter Kiefer nutzte die Impfaktion in der Glockestubb zum Boostern © Stadt Kaiserslautern

Autor/in: Nadin Robarge - Pressestelle

Aktualität unserer Pressemitteilungen

Liebe Leserinnen und Leser, die Informationslage rund um das Corona-Virus ändert sich permanent. Sie lesen hier eine Pressemitteilung, die unseren Wissensstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wiedergibt (siehe Datum). Wir können diese Texte nicht permanent auf dem neuesten Stand halten, sondern veröffentlichen bei Bedarf im Normalfall eine neue Pressemitteilung. Bitte schauen Sie also vorsichtshalber nach, ob es zu dem hier behandelten Thema etwas Neues gibt. Sie finden unsere neuesten Publikationen in dieser Übersicht.

Fokusthema: Corona-Virus

Kontakt
Stadt Kaiserslautern
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern
Kontakt
Pressestelle
Rathaus
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern